Kalender

Den Rennkalender für die Saison 2023/2024 findet ihr hier in der jeweils aktuellsten Version zum Download.

Jun
4
Di
Fortbildung Vereinsrecht – Haftung Teil 1 – Auf dem Trail @ Online
Jun 4 um 19:00 – 20:30

Anmeldung bis 01.06.2024 möglich.

Teil I – auf dem TRAIL

Aufsichts- und Verkehrssicherungspflichten im Sportverein

Ob Training mit den Kids oder die Rennveranstaltung, wir als Trainer, Übungsleiter, Rennleiter und Rennrichter müssen dafür Sorge tragen, dass sowohl Teilnehmende als auch Dritte möglichst nicht zu Schaden kommen können.

Dazu gehört die Aufsicht der Kinder- und Jugendlichen beim gemeinsamen Training, dem Trainings- oder Jugendlager incl. Kinder- und Jugendschutz genauso wie die ausreichende Absicherung des Trails und der Musher auf Veranstaltungen.

Das Seminar vermittelt die Grundzüge der Sorgfaltspflichten (Aufsichts- und Verkehrssicherungspflichten), sowohl theoretisch als auch an zahlreichen Beispielen aus der Rechtsprechung.

Referentin: Anke Schiller-Mönch, Referentin Recht des Landessportbundes Thüringen e.V. und Vorsitzende des Rechtsausschusses des VDSV e.V., Vereinsvorsitzende SSCT e.V.

Jun
11
Di
Fortbildung Vereinsrecht – Haftung Teil 2 – im VEREIN @ Online
Jun 11 um 19:00 – 20:30

Anmeldung bis 09.06.2024 möglich.

Haftung Teil II – im VEREIN

Verantwortung für das Handeln im Verein – Vorstände und Vereinsmitglieder

Auch wenn sich die Politik immer wieder das Thema Bürokratieabbau und Erleichterung für Vereine in die Bücher schreibt –  Vereinsvorstände haben weitreichende Verpflichtungen – von der Steuererklärung über die Einhaltung der Satzung bis hin zur ausreichenden Versicherung des Vereins. Welche Pflichten habe ich als Vereinsvorstand?

Und was passiert eigentlich, wenn einem Dritten (z.B. Rennteilnehmer) ein Schaden entsteht, weil ein Vereinsmitglied (z.B. der Rennrichter Trail) einen Fehler begeht (z.B. eine Absperrung nicht kontrolliert)? Wer kommt für den Schaden auf? Was ist mein eigenes Risiko auf Rennen?

Das Seminar vermittelt die Grundzüge der Vorstands- und Vereinshaftung und befasst sich mit spezifischen Fragen der Haftung im Schlitten- und Zughundesport.

Referentin: Anke Schiller-Mönch, Referentin Recht des Landessportbundes Thüringen e.V. und Vorsitzende des Rechtsausschusses des VDSV e.V., Vereinsvorsitzende SSCT e.V.

Jun
14
Fr
VDSV-Jugendcamp 2024 – Wachtendonk-Wankum
Jun 14 – Jun 16 ganztägig

Anmeldung

Der VDSV bietet vom 14. bis zum 16. Juni ein Jugendcamp mit Better Mushing für Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 15 Jahren an. Alle Informationen gibt es in der Ausschreibung. Sollten Fragen auftreten ist Sabine Laier, Direktorin Jugendsport für den VDSV unter jugend@vdsv.de erreichbar.

Jun
18
Di
Fortbildung Vereinsrecht – Satzung – Pflicht und Kür @ Online
Jun 18 um 19:00 – 20:30

Anmeldung bis 15.06.2024 möglich.

Satzung – Pflicht und Kür

Die Satzung ist das Herzstück des Vereins. Sie berechtigt und verpflichtet uns als Vereinsmitglieder. Aber was muss ich eigentlich regeln und was nicht? Welche Gestaltungsmöglichkeiten habe ich und welche nicht? Wer entscheidet eigentlich, was in Satzungen und Ordnungen gehört?

Das Seminar stellt die vereins- und steuerlichen Mindestanforderungen an eine Satzung dar und zeigt Gestaltungsmöglichkeiten auf. Außerdem stellt es die Entscheidungswege im Verein dar.

Referentin: Anke Schiller-Mönch, Referentin Recht des Landessportbundes Thüringen e.V. und Vorsitzende des Rechtsausschusses des VDSV e.V., Vereinsvorsitzende SSCT e.V.

Jun
23
So
Jugedcamp Norwegen @ Norwegen
Jun 23 um 18:15 – Jun 30 um 19:15

Anmeldung

Jugendcamp in Norwegen! Kosten NOK 4600 (391€)! Im Preis inbegriffen ist Unterkunft und Essen!

VDSV wird das – je nach Budgetverfügbarkeit – bezuschussen!

Datum 23.6-30.6! Manche Bundesländer haben da schon Sommerferien!

 

Mushers Of Tomorrow (MOT) is the summer camp for young mushers, located in Norway.

The camp is an initiative of NHF (Norwegian Sleddog Federation) and has been organized or many years.

This year the camp is located 1 hour 40 minutes drive from Oslo Airport Gardermoen.
The organizer will arrange transport from the airport for foreign participant.

MOT camp starts on Sunday 23/6 and ends Sunday 30/6.
The cost per participant in NOK 4600,- and includes accommodation and all meals.

 

This year’s coach-team:
Baste Olafsen, Norway, canicross

Victor Carrasco, Spain, skijoring and bike-joring

Oda Foss Almqvist, Norway, dryland, nordics and 2-team sled

Martin Corell, Norway, dryland and nordics

Cajsa Grape Sweden, canicross and nordics

Maren Leegaard, Norway, sprint sled/rig

Kristoffer Halvorsen, Norway, long-distance

Sarah Gillam, Great Britain, canicross

Pinja Kristiina Korpela,Norway/Finland, main coach, long-distance, dryland, nordics

Fanny Kristin Wedde, Norway, Leader, participates on the organizor’s side

 

The camp will also be visited by Sergio Maffi, an ISDVMA sleddog veterinarian.

 

Link to the sign up form: https://forms.gle/i3VQdaBMS7xVRTUy5

Here you will find information about payment.

Facebook: https://www.facebook.com/SHKSnorway
Instagram: https://www.instagram.com/mushers_of_tomorrow

 

IFSS hopes that the MOT camp will be interesting for your youngest athletes !