Zughundesport im Sommer – Überhitzung droht !!!

Zughundesport ist eine Trendsportart geworden und fast täglich sprießen neue Events aus dem Boden.

Viele Events können sich vor Teilnehmern kaum retten.

Seit einiger Zeit erhält man allerdings zunehmend das Gefühl, dass sich der Zughundesport zu einer Sommersportart entwickelt.

Mit großer Sorge beobachten wir einen Trend, bei dem bei Temperaturen jenseits der 20°C Marke und über Distanzen bis zu 5 km Canicross im Highspeed betrieben wird – und das selbst im offiziellen Wettkampf, nicht nur im Training.

Lest dazu bitte im folgenden einen Artikel unserer Direktorin Tierschutz, Frau Dr. Jette Schönig, Tierärztin

Zughundesport im Sommer

 

By | 2018-08-08T18:44:18+00:00 August 8th, 2018|Aktuell, Mitglieder informieren|Kommentare deaktiviert für Zughundesport im Sommer – Überhitzung droht !!!