News von der IFSS bezüglich der WM 2023

Dear Members,

IFSS Council has approved to relocate the 2023 On-Snow World Championships and World Masters to Åsarna, Sweden.
The plan is to organize the event February 27th to March 2nd. (Racing days).
The reason for the IFSS Council to relocate 2023 On-Snow World Championships and World Masters to Åsarna is that they lost the event two years in a row due to Covid and rain storms/lack of snow.
The planned event will be organized by IFSS and supported by the Swedish Federation, SDSF.

IFSS are ready to organize the race but at the moment we do not have enough volunteers.
To make the event happen, IFSS are now asking for Your help to find volunteers to assist with everything from race office, start and finish staff to parking attendants etc.
We will need volunteers from February 24th to March 2nd. With not enough numbers of volunteers, the race can NOT be organized.

All persons interested to help out, please send email to sport@sleddogsport.net and coordinator@sleddogsport.net by January 16th.
Please include your name, email address and phone number, the days you can be able to help out and if you have previous experience of volunteering at a sled dog race.

You are all important and now we ask you kindly for your support so we can organize the event for our athletes.

Thank you in advance!

Yours sincerely
Ninni Hjortvall
IFSS VP of Sport

Liebe Mitglieder,

Der IFSS-Rat hat zugestimmt, die Weltmeisterschaften und World Masters 2023 nach Åsarna, Schweden, zu verlegen.
Der Plan sieht vor, die Veranstaltung vom 27. Februar bis zum 2. März (Renntage) durchzuführen.
Der Grund für den IFSS-Rat, die On-Snow Weltmeisterschaften und World Masters 2023 nach Åsarna zu verlegen, ist, dass die Veranstaltung zwei Jahre in Folge wegen Covid und Regenstürmen/Schneemangel ausgefallen ist.
Die geplante Veranstaltung wird von der IFSS organisiert und vom schwedischen Verband, SDSF, unterstützt.

Die IFSS ist bereit, das Rennen zu organisieren, aber im Moment haben wir nicht genügend Freiwillige.
Damit die Veranstaltung stattfinden kann, bittet die IFSS nun um Ihre Hilfe bei der Suche nach Freiwilligen, die vom Rennbüro über Start- und Zielpersonal bis hin zu Parkplatzwächtern usw. mithelfen.
Wir werden vom 24. Februar bis zum 2. März Freiwillige brauchen. Ohne eine ausreichende Anzahl von Freiwilligen kann das Rennen NICHT organisiert werden.

Alle Personen, die daran interessiert sind, mitzuhelfen, schicken bitte bis zum 16. Januar eine E-Mail an sport@sleddogsport.net und coordinator@sleddogsport.net.
Bitte geben Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer an, die Tage, an denen Sie helfen können, und ob Sie bereits Erfahrung mit der freiwilligen Teilnahme an einem Schlittenhunderennen haben.

Ihr seid alle wichtig und wir bitten euch nun um eure Unterstützung, damit wir die Veranstaltung für unsere Athleten organisieren können.

Vielen Dank im Voraus!

Mit freundlichen Grüßen
Ninni Hjortvall
IFSS Vizepräsidentin für Sport

By |2023-01-16T16:20:26+01:00Januar 16th, 2023|Allgemein|Kommentare deaktiviert für News von der IFSS bezüglich der WM 2023