ECF Europameisterschaft 2016 ist Geschichte

Mit einem sehr erfolgreichen Abschneiden der Deutschen Mannschaft ging die Europameisterschaft in Nove Mesto 2016 gestern zuende.

Wir gratulieren ganz herzlich zum Europameistertitel unseren Sportlerinnen Ursula Steeb zusammen mit Ole in der Kategorie Scooter Master Women und Lisa Oberheim zusammen mit Ciro in der Kategorie Bikejöring Juniorinnen.

Ursel und Ole Wahre Kämpfer und Giganten des Sports

Ursel und Ole
Wahre Kämpfer und Giganten des Sports

Ursula Steeb und Ole auf dem Weg zum Europameistertitel in der Klasse Scooter Master Women

Ursula Steeb und Ole auf dem Weg zum Europameistertitel in
der Klasse Scooter Master Women

 

 

 

 

 

 

 

Lisa Oberheim, Europameisterin Canicross Frauen Junioren

Lisa Oberheim, Europameisterin Canicross Frauen Junioren

In der Kategorie Scooter Master Women standen gleich zwei Athletinnen des VDSV auf dem Treppchen. Wir gratulieren auch Daniela Zellmer mit Morpheus ganz herzlich zum Gewinn der Bronzemedaille.

Europameisterin Scooter Ursula Steeb mit Ole, Bronzemedaillengewinnerin Daniela Zellmer mit Morpheus

Europameisterin Scooter Ursula Steeb mit Ole, Bronzemedaillengewinnerin Daniela Zellmer mit Morpheus

Daniela Zellmer mit Morpheus auf dem Weg zur Bronzemedaille

Daniela Zellmer mit Morpheus auf dem Weg zur Bronzemedaille

 

 

 

 

 

 

 

 

Vize-Euromeister und Gewinner der Silbermedaille wurde unsere Canicross Frauenstaffel mit Laura Stichling mit Flash als Startläuferin, Jule Prins mit Schoko in der Mitte und Naomi Höner mit Balou als Schlussläuferin.

Laura war Startläuferin und kam als knapp sechste ins Ziel. Jule als zweite Läuferin überholte die drei vor ihr laufenden und kam schon als dritte rein – dicht gefolgt von Tessa Phillipaerts aus Belgien. Als Schlussläuferin ging Naomi ins Rennen und sie und Tessa schafften es, die bis dahin an zweiter Stelle platzierte Läuferin zu überholen. Im Ziel war die Deutsche Staffel dann zweite, Belgien dritte und auf dem Podium ganz oben die Staffel aus Tschechien.

Die Deutsche Frauenstaffel Canicross - Gewinner der Silbermedaille und Vize- Europameister mit Laura Stichling, Jule Prins und Naomi Höner

Die Deutsche Frauenstaffel Canicross – Gewinner der Silbermedaille und Vize- Europameister mit Laura Stichling, Jule Prins und Naomi Höner

Naomi Höner, Jule Prins, Laura Stichling - Vize-Euromeister in der Canicross-Damenstaffel

Naomi Höner, Jule Prins, Laura Stichling – Vize-Euromeister in der Canicross-Damenstaffel

Zum Gewinn der Bronzemedaille in der Kategorie Canicross Master Men Veteran gratulieren wir Marc Prins mit Solo

In der Kategorie Bikejöring Master Women II gratulieren wir Martina Sahabandu-Nehls mit Konrad ebenfalls zum Gewinn der Bronzemedaille.

Martina Nehla-Sahabandu mit Konrad. Broncemedaillengewinnerin in der Klasse Bikejörin Master Women II

Martina Nehls-Sahabandu mit Konrad. Bronzemedaillengewinnerin in der Klasse Bikejöring Master Women II

Knapp einen Platz auf dem Treppchen verpassten einige Sportler des VDSV und mussten sich mit dem undankbaren vierten Platz zufrieden geben. Wir gratulieren auch diesen Sportler ganz herzlich zu ihrer nicht weniger phantastischen Leistung:

Tobias Lübeß mit Hans-Olo 4. Platz in der Klasse Canicross Young Boys

tobias_hans_2

Platz 4 Canicross Young Boys: Tobias Lübeß mit Hans-Olo genannt Hansi

Platz 4 Canicross Young Boys: Tobias Lübeß mit Hans-Olo genannt Hansi

 

 

Naomi Höner mit Balou 4. Platz in der Kategorie Canicross Women

Naomi Höner mit Balou. Platz 4 in der Klasse  Canicross Women

Naomi Höner mit Balou.
Platz 4 in der Klasse
Canicross Women

Naomi Höner unterwegs mit Balou

Naomi Höner unterwegs mit Balou

 

 

Ralf Bindel mit Pumba 4. Platz in der Kategorie Bikejöring Master Men II

 

Dirk Lehner mit Tork 4. Platz in der Kategorie Bikejörin Master Men I

dirk_lehner_tork

 

 

 

 

 

Jule Prins mit Schoko 4. Platz in der Kategorie Bikejöring Women

und der Herrenstaffel Canicross zum 4. Platz mit Lars Reichelt mit Smaug, Marc Prins mit Solo und Ivo Neubert mit Lasse.

Auch weitere Sportler des VDSV errangen gute Platzierungen.

Alle Ergebnisse der ECF EM 2016 sind zu finden unter: http://www.championchip.cz/akce/2016101610

Weitere Fotos und ausführliche Berichte folgen in Kürze.

 

Wir sind sehr stolz auf euch alle

Euer VDSV Team

By |2016-10-17T12:17:10+00:00Oktober 17th, 2016|News aus anderen Verbänden, Rennberichte|0 Comments