VDSV Perspektivplanung 2015 / 2016

Meine lieben Sportsfreunde und Freundinnen,

Dryland – oder Snowfans, Liebhaber der nordischen Hunde oder der Schlappohren Flitzer, Hobby-oder Leistungsorientierte,  Einzelhundebesitzer oder Großmusher, altgediente Erfahrene oder „Neu“gierige,

wir, das neue Präsidium des VDSV, haben uns auf den Weg gemacht, unseren Verband in ein Fahrwasser zu führen, wo sich die o.g. Interessengruppen  alle wiederfinden sollen.

Unser neuer Präsident Ulli Kuhn hat in seinem Grußwort bereits einige Vorhaben anklingen lassen.

Da uns Transparenz, Mitsprache und Mitwirkung sehr wichtig sind, wollen wir Euch untenstehend unseren “Fahrplan“ für die laufende Amtsperiode vorstellen. Wir haben uns Einiges vorgenommen mit unterschiedlicher Priorisierung und Zeitschiene, jedes Referat mit seinen eigenen Meilensteinen.

Wir sind zwar das Präsidium, mit eigenen Ideen und Vorstellungen für die Weiterentwicklung unseres Verbandes, freuen uns aber über Anregungen und Unterstützung aus Euren Reihen. Wir sind alle kritikfähig, Ihr habt alle unsere Emailadressen, wenn es etwas zu kritisieren, vorzuschlagen oder nachzubessern gibt, meldet Euch ungeniert bei uns, wir sind für Euch da.

Wir freuen uns auf tolle Begegnungen, menschlicher und sportlicher Art, wünschen uns allen spannende Rennen, im Winter genügend Schnee unter den Kufen, einfühlsamen Umgang mit den Hunden und dass am Ende alle gesund und munter mit Freude ihren Sport erfolgreich ausüben können.

Mit sportlichem Gruß

Werner Schaub

Direktor Öffentlichkeitsarbeit

VDSV Perspektivplanung

By |2015-09-15T13:18:28+00:00September 15th, 2015|Allgemein, VDSV Intern, VDSV News|0 Comments